Nicht kategorisiert

Wie man ein dänisches Omelett kocht


Schalten Sie Ihren Backofen bei 160 ° C ein, wenn Sie einen Heißluftofen verwenden. Wenn Sie einen herkömmlichen Ofen mit 180 ° C verwenden.

Verwenden Sie eine Pfanne, die in den Ofen gehen kann, oder eine Pfanne mit Deckel. Braten Sie Ihren Speck und beiseite stellen. Halten Sie etwas Speckfett in der Pfanne.

Verwenden Sie einen Esslöffel Milch pro Ei. Zusammen verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gießen Sie die Eimischung in die Pfanne und geben Sie die ganzen Kirschtomaten und den gehackten grünen Pfeffer kurzerhand hinein. Bei schwacher Hitze braten.

Wenn die Kante anschwillt und fest wird, legen Sie sie in den heißen Ofen. Wenn Sie keine ofenfeste Pfanne haben: Mit einem Deckel abdecken und bei niedriger Temperatur 15 Minuten braten oder bis das Omelett fest wird.

15 Minuten braten, im Auge behalten, um Verbrennungen zu vermeiden.

Nach 15 Minuten war meine fertig. Die Tomaten sind schön weich und der grüne Pfeffer hat noch etwas Crunch. Dies wird 4 dienen.

Mit Brot und gebratenem Speck servieren. Schnittlauch hacken und darüber träufeln. Probieren Sie es mit fein geschnittenem Lauch und Erbsen oder grünen Bohnen und Spargel im Omelett.


Schau das Video: Wie mache ich ein Omelett? (Dezember 2021).