Nicht kategorisiert

Wie Sie Ihr Vitamin C optimal nutzen und warum!


Wir haben ein paar Leute "Auf den Straßen" von Raleigh, NC, angehalten, um ihr Wissen über Vitamin C zu testen.

Warum brauchen wir Vitamin C?

Vitamin C hilft bei der Bildung von Knochen, Zähnen, Muskeln, Haut und allgemeinem Gewebe und hilft bei der Aufnahme von Eisen und Kalzium. Vitamin C unterstützt auch die Immunität, indem es Infektionen abwehrt.

Wie viel Vitamin C brauchen Sie wirklich?

Von DRI empfohlene Einnahme: * Männer 90 mg / Tag * Frauen 75 mg / Tag * Raucher, Männer 125 mg / Tag und Frauen 110 mg / Tag

Aber ist es möglich, zu viel Vitamin C aufzunehmen? .......... Absolut!

Vitamin C-Toxizität Tolerierbarer oberer Aufnahmewert - 2000 mg (2 Gramm). Dosen, die sich 10 Gramm nähern, können unsicher sein.

Die leichte Verfügbarkeit von Vitamin C in Pillenform und die Veröffentlichungen, in denen Vitamin C zur Vorbeugung von Erkältungen und Krebs empfohlen wird, haben Tausende von Menschen dazu veranlasst, große Mengen Vitamin C einzunehmen.

Ein Effekt bei einer Dosis von 2 Gramm ist die Veränderung der Insulinreaktion auf Kohlenhydrate bei Menschen mit ansonsten normalen Glukosetoleranzen. (Sizer, Whitney S. 245)

Menschen mit Nierenerkrankungen, Gicht oder genetischen Anomalien, die den Abbau von Vitamin C verändern, neigen zur Bildung von Nierensteinen.

Vitamin C-Präparate in jeder Dosierung können für Menschen mit einer Eisenüberladung im Körper gefährlich sein, da Vitamin C die Eisenaufnahme aus dem Darm erhöht und Eisen aus der Lagerung freisetzt.

Andere Nebenwirkungen sind Verdauungsstörungen, Übelkeit, Bauchkrämpfe, übermäßiges Gas und Durchfall.

Vitamin C aus Lebensmitteln ist immer sicher.

Wie können Sie Vitamin C erhalten, ohne Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen?

Vitamin C-reiche Lebensmittel - Zitrusfrüchte, Trauben, Pfirsiche, Mango, Ananas, Kiwi, Guave, Tomaten

Aber diese Lebensmittel sind auch reich an Vitamin C. Brokkoli, dunkles Blattgemüse wie Grünkohl oder Spinat, Spargel, Paprika, Blumenkohl und frische Kräuter wie Koriander, Petersilie und Thymian.

Vitamin C Prozent des Tageswerts (basierend auf 100-Gramm-Portionen) - Orange 99% - rote und grüne scharfe Chilischoten 404% - Guave 381% - Erdbeeren 98% - Brokkoli 149% - dunkles Blattgemüse 200%

Was passiert also, wenn der Körper nicht genug Vitamin C bekommt?

Schon früh kann jemand mit einem Vitamin C-Mangel Folgendes erleben: Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Gewichtsverlust, Gelenk- und Muskelschmerzen

Vitamin C-Mangel über einen langen Zeitraum führt zu übermäßigen Blutergüssen, schlechter Wundheilung und Infektionen. Ein schwerer Mangel führt zu einer Erkrankung namens Skorbut, die tödlich sein kann, wenn sie nicht behandelt wird!

Fehlt Ihnen Ihr Vitamin C? Probieren Sie dieses Rezept für Super C Grünkohlsalat! Ein ausgezeichneter Weg, um Ihre Vitaminaufnahme zu steigern!

Zutaten für Super C Grünkohlsalat

Zutaten für Super C Grünkohlsalat

Super C Grünkohlsalat

Super C Grünkohlsalat

Sie haben morgens keine Zeit für einen Salat, brauchen aber noch einen Vitamin C-Muntermacher? Wir haben ein großartiges Rezept für einen Super C Green Smoothie hinzugefügt, das sicherlich den Trick macht! Genießen!

Vitamin C verpackt Green Smoothie 2 Tassen OJ; 2 Tassen Grünkohl; Je 1 Tasse gefrorene Mango & Pfirsich; 1 sm frische Ananas gehackt; 1 Tasse Vanillejoghurt; 2 EL gemahlener Leinsamen


Schau das Video: Die jetzige Pandemie beenden zukünftigen Pandemien vorbeugen! (Dezember 2021).