Tipps und Tricks

Wochenendprojekte: 5 „starke“ Ideen für Kraftstationen


Jetzt, da wir uns dem Ende des Sommers nähern, suchen Sie möglicherweise nach Möglichkeiten, um Ihre Trainingsroutine ins Haus zu bringen. Haben Sie schon einmal über ein Heimwerker-Fitnessstudio nachgedacht? Immerhin können Sie den Standort (Ihr Zuhause) oder die monatliche Gebühr (0 US-Dollar) nicht übertreffen. Lassen Sie sich von diesen fünf Variationen in einem Heim-Fitnessstudio inspirieren, um sich und Ihre Familie den ganzen Winter über fit und aktiv zu halten.

1. BAUEN SIE EINE KLETTERWAND

Jeder weiß, dass Klettern ein exzellentes Ganzkörpertraining bietet, aber Sie haben vielleicht nicht bemerkt, dass Sie keinen Zugang zu einer steilen Klippe benötigen, um teilnehmen zu können. Voraussetzung für den Bau eines Klettergebietes in Ihrem eigenen Zuhause ist lediglich eine tragende Wand mit Stehbolzen, in die Sie nageln können. In einem Sportfachgeschäft können Sie alles kaufen, was Sie sonst noch brauchen. Ungeduldig Crafty hat eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die den Konstruktionsprozess ausführlich beschreibt.

2. DESIGN A YOGA ROOM

Bringen Sie ein wenig „Om“ in Ihr Zuhause und gestalten Sie Ihr eigenes Yoga-Studio. Es ist in Ordnung, wenn Sie nicht einen ganzen Raum für den Zweck opfern können. Jeder Raum wird ausreichen, solange er breit und lang genug ist, um Ihren flach liegenden Körper aufzunehmen. Matten und Polster sorgen für Komfort, während ein großer Spiegel den Praktizierenden hilft, ihre Form im Auge zu behalten. Integrieren Sie ein Audiosystem oder schließen Sie die Raumbeleuchtung an einen Dimmschalter an, um das Ambiente vollständig anzupassen.

3. BAUEN SIE EINEN PLYOMETRISCHEN KASTEN

Bekannt geworden durch das Crossfit-Kraft- und Konditionierungsprogramm, eignet sich die plyometrische Box für eine beliebige Anzahl strenger Übungen. Obwohl eine neue Version weit über 100 US-Dollar kosten würde, können Sie Ihre eigene Sperrholzversion kostengünstig und schnell herstellen, vorausgesetzt, Sie verfügen über grundlegende Erfahrung in der Holzbearbeitung.

4. MACHEN SIE EINEN ARBEITSPLATZ

Stehlen späte Nächte im Büro die Zeit von Ihrem Training? Erweitern Sie Ihr Trainingsgerät mit einer Workstation, sodass Sie gleichzeitig arbeiten und trainieren können. In Lifehacker erfahren Sie, wie Sie Workstations für zwei häufig verwendete Maschinen geeignet machen: das Laufband und das Ellipsentrainergerät.

5. Richten Sie einen Dschungel-Fitnessraum ein

Das durchschnittliche Klettergerüst kann in Innenräumen aufgestellt werden, sofern genügend Platz vorhanden ist. Das Entwerfen und Erstellen eines Spielsets von Grund auf neu wäre ein ehrgeiziges Unterfangen. Kaufen Sie stattdessen aus der Auswahl an einbaufertigen Kits ein, die von Anbietern wie Kids Dream Gym angeboten werden. Jeder Leser, der das Glück hat, eigene Kinder zu haben, würde zustimmen, dass nicht nur Erwachsene Energie zum Verbrennen haben!