Werkzeuge & Werkstatt

Gewusst wie: Erstellen eines temporären Gerüsts


Verwenden Sie Gerüste, die Sie selbst bauen können, um sicher an Ihrem Haus zu arbeiten. Nagel einen drei Fuß und eine fünf Fuß Länge von 2 x 4 im rechten Winkel. Machen Sie dann zwei drei Fuß große Dreiecke aus 3/4-Zoll-Sperrholz und befestigen Sie sie mit 8-Penny-Nägeln an den 2 x 4. Ein doppeltes 2 x 6 wird Ihr Gerüst vom Boden abstützen. Verwenden Sie ein Rahmenquadrat, um den Winkel zu markieren. Schneiden Sie das Dreieck aus, setzen Sie es in das Dreieck ein und befestigen Sie es ordnungsgemäß mit einem Pfahl an der Wand und am Boden.

Weitere Informationen zum Bau finden Sie unter:

Gewusst wie: Bauen Sie ein Sägebock
Radio: Leitern
8 "Unbreakable" Radios bereit für die Baustelle