Nicht kategorisiert

Wie man hausgemachte Pizza macht


Mischen Sie eine Packung Hefe in einer warmen Schüssel mit 1 Tasse Wasser

In einer anderen Schüssel oder Brotmaschine 2 Tassen Allzweckmehl, 1 Tasse Brotmehl, Esslöffel Salz, Esslöffel Zucker mischen

Nach 10 Minuten Hefewasser in die Schüssel geben

10 Minuten mit der Brotmaschine kneten oder mit den Händen mischen (Warnung, dies ist unordentlich)

So sollte es aussehen, fügen Sie bei Bedarf mehr Mehl hinzu, bis es eine Kugel bildet

Eineinhalb Stunden ruhen lassen, um aufzustehen

Ofen nach dem Aufgehen auf 500 vorheizen

Nehmen Sie etwa die Hälfte des Teigs und legen Sie ihn auf eine gut bemehlte Oberfläche. Beginnen Sie, Ihre Pizza von Hand zu formen

Sobald Sie es auf Ihre Größe gebracht haben, stellen Sie sicher, dass Sie einen Krustenbereich bauen (nicht mein bestes Produkt)

Sauce die Pizza wie gewünscht

Legen Sie Ihre erste Käseschicht ab und stellen Sie sicher, dass sie den gesamten Bereich bedeckt

Fügen Sie Ihre Lieblingsbeläge hinzu

Fügen Sie eine zweite Schicht Käse hinzu, die die Beläge bedeckt

Im Ofen auf dem unteren Rost 12 Minuten backen

Sobald Sie fertig sind, lassen Sie es ca. 5 Minuten ruhen, bevor Sie es schneiden und essen. Herzlichen Glückwunsch, Sie können jetzt Geld sparen, indem Sie keine 10-Dollar-Pizza kaufen und so viele machen, wie Sie möchten.


Schau das Video: Pizza, Salamipizza und Hawaii selber machen aus Fertigteig + Tipps (Januar 2022).