Nicht kategorisiert

Wie Audi A4 / A5 Bang & Olufsen Subwoofer Upgrade


Die Installation ist relativ einfach. Sie sollten ungefähr 3-4 Stunden dafür einplanen, sich Zeit für das Entfernen der Verkleidung nehmen und den Dynamat auslegen.

Wenn Sie andere U-Boote verwenden, würde ich deren Mindeststrombedarf überprüfen. Der von mir verwendete JL 10W1V2-8 ist für mindestens 60 W spezifiziert. Der Serienverstärker fährt kein Sub mit zu hohem Leistungsbedarf.

Übersicht: Entfernen Sie die D-Säulenabdeckungen und die B & O-Lautsprechergitter, entfernen Sie die Torx-Schrauben, entfernen Sie die hintere Deckabdeckung, tauschen Sie das Sub aus, legen Sie etwas Dynamat (optional, aber empfohlen) ein, verdrahten Sie es, bringen Sie die Verkleidung wieder an.

Lassen Sie die Rücksitze fallen. Sie müssen dies tun, um einen einfachen Zugang zu erhalten und an die hintere Deckabdeckungslippe zu gelangen. Entfernen Sie die Torx-Schraube von der Unterseite des Lagerteils, die vom Kofferraum aus zugänglich ist.

Entfernen Sie die D-Säulenabdeckungen. Oben vorne (linke Seite des Bildes) der Abdeckung befindet sich eine kleine Kerbe, mit der Sie einen Schraubendreher einsetzen können. Hebeln Sie langsam, bis die 2 Clips nachgeben und das Bedienfeld abspringt.

Diese müssen sich lösen, da 4 Laschen in den hinteren Deckdeckel passen. Verwenden Sie einen halbkürzen Schraubendreher, um die Airbagladung in der Säule nicht zu beschädigen.

Entfernen Sie die B & O-Lautsprechergitter links und rechts. Hebeln Sie die Kante vorsichtig von einem Ende zum anderen (Farbdosenwerkzeug), bis sie herausspringt. VORSICHT - Der Grill ist sehr, sehr leicht zu knacken.

Entfernen Sie das Lautsprecherkabel vom Hochtöner (kleiner Lautsprecher). Entfernen Sie die 4 Torx-Schrauben, mit denen die Deckabdeckung am Subwoofer-Gehäuse befestigt ist.

Entfernen Sie die Torx-Schraube unter dem linken Lautsprechergitter. Dies hält die Deckabdeckung an einer Halterung unten.

Die Deckabdeckung kann frei entfernt werden. An der Vorderseite befinden sich vier Clips, an denen sich die Rückenlehnen anlehnen. Legen Sie sich über umgeklappte Sitze und drücken Sie sich gegen die Vorderseite der Deckabdeckung.

In der Vorderseite des Nebengehäuses befinden sich zwei Torx-Schrauben. Entfernen Sie diese und das Gehäuse sollte herausheben. Hier ist eins...

... hier ist der andere. Trennen Sie anschließend das Lautsprecherkabel und heben Sie es heraus.

Das neue U-Boot fällt direkt in das Loch des alten U-Bootes. Um das Gehäuse herum befinden sich 3 Schraubenlöcher, die perfekt zu den Befestigungslöchern im neuen JL-Sub passen.

Hier sind einige Aufnahmen des Sub-Fit-Checks, bevor Sie ihn herausziehen, um den Dynamat anzuwenden. Schuss 1 hier ...

Schuss 2 ...

Und Schuss 3 ...

Sie möchten sicherstellen, dass alle Löcher abgedeckt sind und der Dynamat sicher festgeklebt ist. Wenn nicht, wird es nicht so effektiv sein. Sie können bei geschlossenem Kofferraum auf leichte Undichtigkeiten prüfen.

Die Lippe des JL-U-Bootes ist keine perfekte Abdichtung, insbesondere dort, wo der Dynamat endet.

Um die neue Subschnittstelle zu vervollständigen, verwenden Sie 1-2 Ringe Seilseil (Home Depot), um eine zuverlässige und funktionierende Dichtung zu erstellen.

Schrauben Sie das Sub mit Maschinenschrauben Nr. 8-32 1/2 "(oder länger) fest. Es gibt drei Löcher, die mit den Befestigungslöchern im Sub übereinstimmen. Ich hatte nicht das Bedürfnis, zusätzliche Löcher zu bohren.

Stecken Sie den Werksstecker ab, um den neuen Lautsprecher zu verdrahten. Das Sub zeigt jetzt in die entgegengesetzte Richtung, sodass der negative Draht zum positiven Anschluss führt. Beim A5 sollte das blau / gelbe Kabel mit dem positiven Anschluss verbunden werden.

Setzen Sie die Deckabdeckung wieder auf, es gibt viel Platz für das neue U-Boot. Schließen Sie die Lautsprecherkabel für Hochtöner wieder an. Vergessen Sie nicht die Schraube der Mittelhalterung. Drücken Sie die Vorderseite nach unten und die 4 Clips rasten ein.

Schieben Sie die B & O-Lautsprechergitter wieder in Position. Stecken Sie die 4 Laschen in die Abdeckungen der D-Säule wieder in die Deckabdeckung und setzen Sie sie wieder ein. Viel Spaß mit deinem neuen U-Boot!

Ich baute auch ein speziell portiertes Gehäuse und versiegelte es mit der Unterseite des hinteren Decks. Wenn Sie über höhere Fähigkeiten verfügen und es wirklich wollen, kann ich Ihnen die Pläne dafür schicken.


Schau das Video: Audi B8 A4 S4 2009-2016 Subwoofer Install (Dezember 2021).