Nicht kategorisiert

Wie man französische Zwiebelsuppe macht


Den Butterstab bei mittlerer Hitze in einem großen Topf schmelzen. Fügen Sie die Zwiebeln, den Knoblauch, die Lorbeerblätter, den Thymian sowie Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie, bis die Zwiebeln sehr weich und karamellisiert sind (ca. 25 Minuten).

Geschnittene Zwiebeln

Karamellisierte Butter

Sautierte Zwiebeln

Lorbeerblatt und weiches Kochen von Zwiebeln

Gute Farbe

Thymian hinzufügen

Pfeffer und Salz

Salz

Noch ein bisschen Butter

Ich bevorzuge dies anstelle von normalem Mehl - keine Klumpen

Perfekt jetzt!

Wein und Brühe hinzufügen. Ich benutze halb Rindfleisch, halb Gemüsebrühe

Portion!

Geschnittenes Brot mit Käse

In die servierte Schüssel geben

Den Wein dazugeben, zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Lorbeerblätter und Thymianzweige wegwerfen. Die Zwiebeln mit dem Mehl bestäuben und umrühren.

Stellen Sie die Hitze auf mittel niedrig, damit das Mehl nicht verbrennt, und kochen Sie es 10 Minuten lang, um den Rohmehlgeschmack herauszukochen. Fügen Sie nun die Rinderbrühe hinzu, bringen Sie die Suppe wieder zum Kochen und kochen Sie sie 10 Minuten lang.

Den Broiler vorheizen. Die Baguettescheiben in einer Schicht auf einem Backblech anordnen. Die Scheiben mit dem Gruyere bestreuen und 3 bis 5 Minuten braten, bis sie sprudelnd und goldbraun sind. Schöpflöffelsuppe / Brot hinzufügen

FollowChristine ist auf Facebook! Ratschläge, Artikel, Angebote und Rezepte!


Schau das Video: Zwiebelsuppe (Januar 2022).