Nicht kategorisiert

Wie man einen Nagelabstreifer und ein Punktierwerkzeug billig macht


Sie können das abgerundete Ende eines Pinsels als Punktierwerkzeug verwenden! Eine gebogene Haarnadel funktioniert auch super!

Holen Sie sich eine kleine Schere. Ich habe diese in einem Maniküre-Set (nicht sicher, wofür sie sind) und es macht wirklich präzise Schnitte, also benutze ich es.

Holen Sie sich einen Pinsel. Dies ist aus einem Aquarell-Set.

Verwenden Sie die Schere, um streunende "Haare" abzuschneiden.

Die Bürste nass machen.

Nachdem Sie den Rundschnitt für eine Weile durchgeführt haben, teilen Sie den Pinsel in zwei Hälften und schneiden Sie. Stellen Sie sicher, dass es nicht zu dünn ist.

So sollte es aussehen!

Schneiden Sie die Spitze leicht nach innen.

Befeuchten Sie die Bürste und fahren Sie mit den Fingern darüber, bis sie sich ziemlich trocken anfühlt.

Tauchen Sie den Pinsel in Klarlack. Lassen Sie eine kleine Menge Wasser darüber laufen und biegen Sie die Borsten ein wenig, damit sie nicht zu steif werden. 5-10 Minuten trocknen lassen.

Hier ist eine Nahaufnahme der Streifenseite!

Ein Striper auf der einen Seite und ein Punktierwerkzeug auf der anderen Seite!

Ich habe die gepunktete Seite verwendet, um die Gepardennägel zu machen, und beide Seiten, um festliche Nägel zu machen!


Schau das Video: How to paint a Spring Flower Easter Egg - Beginner Dotting Tutorial (Oktober 2021).