Nicht kategorisiert

Wie man gesunde, superleichte Bananenpfannkuchen kocht


Wer liebt nicht Bananenpfannkuchen zum Frühstück? Und diese sind nicht nur super einfach, sie sind auch gesund! Sie enthalten weder Gluten noch Laktose.

Das wichtigste zuerst. Dies erfordert keine saubere Arbeitsfläche, aber ich mag immer noch eine saubere Küche, wenn ich koche. Wenn Ihre Mitbewohner ihre Unordnung nicht aufräumen ...

... dann bitten Sie einfach Herrn Banana Man, es zu tun!

Ta-daah! Viel besser.

Nun: zum Mischen. Ich benutze gerne meinen Mini-Mixer, aber das Mischen der Banane mit einer Gabel funktioniert genauso gut. Ich bin einfach zu faul, um das am Morgen zu tun.

Schälen Sie Ihre Banane und brechen Sie sie in Stücke. Mixer einsetzen. (wenn das Bild nicht klar genug war ...)

Montage, mischen! Es dauert nur wenige Sekunden. Es sei denn, Sie verwenden eine Gabel.

Weiß jemand, wie man dieses Foto umdreht? Trotz der leichten Änderung der Schwerkraft sollte es ungefähr so ​​aussehen.

Die Schwerkraft ist morgens wirklich seltsam. Mischen Sie jedoch auch die Eier ein.

Eine Pfanne mit etwa einem Esslöffel Öl auf mittlere Hitze erhitzen.

Warten, bis die Pfanne warm wird ... Wenn Sie besser vorbereitet sind als ich, stellen Sie sicher, dass Sie bereits eine heiße Pfanne haben.

Dies ist nicht notwendig, aber ich mag Prozessverbesserungen. Ich goss die Mischung in einen kleinen Sahnekrug. Es macht es so viel einfacher, später in die Pfanne zu gießen.

Wie so. Braten Sie wie normale Pfannkuchen.

Flip wenn golden.

Mit griechischem Vanillejoghurt servieren. Genießen!


Schau das Video: Gesund kochen mit Luisa Lion #1: Healthy Pancakes mit Himbeersorbet (Dezember 2021).