Nicht kategorisiert

Wie man Tortenkruste macht


Zutaten zusammenstellen.

Das Mehl für alle vier Tassen Mehl leicht in den Messbecher geben.

Mehl, Zucker und Salz in einer großen Schüssel mischen.

Den Crisco in die Mehlmischung schneiden. Ich empfehle, nur eine halbe Tasse oder so auf einmal und in kleinen Löffeln in die Schüssel zu geben.

Ei, Essig und eiskaltes Wasser in einer gießbaren Tasse schlagen.

Gießen Sie die flüssige Mischung in das Mehl und kombinieren Sie, bis das gesamte Mehl nass ist.

Der letzte Teil der Tortenkruste sieht so aus. (Nachdem Sie den Teig zusammengeschmiert haben) Hinweis: Spielen Sie nicht zu viel mit dem Teig. Formen Sie einfach den Teig und nennen Sie es fertig.

Den Teig in 4 mittelgroße Kugeln teilen und flach drücken, um das spätere Ausrollen zu erleichtern.

Wickeln Sie alle vier abgeflachten Teigkugeln in Saran Wrap.

Den Teig mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Hinweis: Wenn Sie den Teig am nächsten Tag nicht verwenden möchten, lassen Sie ihn am besten nicht im Kühlschrank und stellen Sie ihn in den Gefrierschrank.


Schau das Video: Schokoladenkuchen für TEE in 5 Minuten + Zeit zum Backen! # 66 (Januar 2022).