Nicht kategorisiert

Wie man einen No-Bake-Bananenpudding macht

Wie man einen No-Bake-Bananenpudding macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bananen in eine Schüssel schneiden und mit Ananassaft übergießen, damit sie nicht braun werden. Ich hatte keinen einfachen Saft, also improvisierte ich! Zitronensaft funktioniert auch. Bananen beiseite stellen

Während Bananen beiseite sitzen ... Weiter zur nächsten Schüssel. Milch-Pudding-Mix mischen.

Milch und Pudding gut mischen

Es sollte so aussehen. Stellen Sie diese Schüssel beiseite.

In einer separaten Schüssel Frischkäse und Kondensmilch vermischen

Frischkäse und Kondensmilch gut mischen

Es sollte so aussehen. Keine Klumpen. Aber Luftblasen sind ok :)

Schlagsahne unter die Frischkäsemischung heben, nicht umrühren.

Es wird so aussehen, wenn Sie mit dem Falten fertig sind

Nehmen Sie die Frischkäsemischung und fügen Sie sie der Puddingmischung hinzu, die geduldig in der anderen Schüssel gewartet hat. Rühren, bis alles gut vermischt ist.

Den Boden Ihrer Pfanne mit einer Schicht Waffeln auslegen. Bewahren Sie einige Wafer für später zur Seite auf; 0)

Nehmen Sie nun die mit Ananas angereicherten Bananen und legen Sie die Hälfte davon auf die Waffeln. Beachten Sie, dass die Bananen nicht die ganze Zeit gebräunt haben, als sie darauf warteten, an die Reihe zu kommen!

Top mit der Hälfte der Mischung

Wiederholen Sie die Überlagerung

Die restliche Mischung auf die zweite Schicht geben. Zerdrücke die geretteten Waffeln und streue sie darüber.

Fertig! Jetzt bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren! Danke fürs zuschauen!!


Schau das Video: Chia Pudding. BakeClub (Kann 2022).