Bad

Radio: Badefehler


Bevor Sie eine Sanierung Ihres Badezimmers planen, sollten Sie sich einige Vorschläge anhören, mit denen Sie allzu häufige Fehler beim Umbau vermeiden können.

Zuhören ON BATH MISTAKES oder lesen Sie den folgenden Text:

Wenn Sie eine Whirlpool-Wanne installieren, sollten Sie die Größe Ihres Warmwasserbereiters berücksichtigen. Möglicherweise müssen Sie eine größere kaufen. Der Warmwasserbereiter sollte mindestens zwei Drittel der Kapazität Ihrer neuen Wanne halten. Eine Standard-Wanne hat eine maximale Kapazität von etwa 40 Gallonen, aber selbst eine einfache Sprudelwanne kann 50 oder 60 Gallonen aufnehmen.

Wenn Sie vorhaben, Haltegriffe oder einen Duschsitz anzubringen, vergessen Sie nicht, dass diese hinter der Wand blockiert werden müssen.

Wählen Sie Materialien, die zu Ihrem Lebensstil passen. Wenn Sie wenig Zeit (oder Geduld) für die Reinigung haben oder wenn Sie kleine Kinder haben, installieren Sie keine Marmorwaschtische, Holzböden oder mit Öl eingeriebenen Bronzehähne. Und denken Sie daran: Größere Bodenfliesen bedeuten weniger Fugen!

Planen Sie eine ausreichende Beleuchtung ein, insbesondere wenn Ihr Badezimmer kein Fenster hat. Vergessen Sie nicht, eine Leuchte direkt über der Badewanne oder der Dusche anzubringen, damit Sie nicht im Dunkeln duschen.

Auch wenn Ihr Badezimmer über ein Fenster verfügt, sollten Sie einen ausreichend starken Ventilator mitbringen. Ein Ventilator lüftet viel besser als ein offenes Fenster.

Überprüfen Sie die Abstände. Sie möchten nicht jedes Mal in die Ecke des Waschtisches klatschen, wenn Sie durch die Tür treten, und Sie möchten auch keine Duschtür, die auf die Toilette trifft.

Radio ist ein neu lancierter täglicher Radiospot, der auf mehr als 75 Stationen im ganzen Land ausgestrahlt wird (und wächst). Sie können hier Ihre tägliche Dosis abrufen, indem Sie den 60-Sekunden-Heimwerker-Radiotipp des Tages von Bob hören oder lesen.

Schau das Video: Rammstein - Radio Official Video (Juni 2020).