Nicht kategorisiert

Wie man Falafels macht


Zuerst müssen Sie die trockenen Kichererbsen 15 - 20 Stunden in Wasser einweichen. KEINE Kichererbsen aus der Dose verwenden! Sie müssen nicht gekocht werden.

Koriander, Zwiebel, Knoblauch und Petersilie in die Küchenmaschine geben und hacken. Sie können einen Fleischwolf verwenden.

Fügen Sie die Kichererbsen, Kreuzkümmel, Paprika, Backpulver, Semmelbrösel, Salz und Pfeffer (nach Geschmack) hinzu und hacken Sie, bis Sie eine schöne Mischung erhalten. Die Mischung sollte etwas trocken sein, also KEIN Wasser hinzufügen!

Nachdem Sie das Öl auf 180 ° C erhitzt haben, können Sie mit dem Braten der Falafels beginnen. Sie können 2 Löffel verwenden, um die runde Form zu machen. Braten Sie es, bis es schön braun und knusprig ist.

Getan! Guten Appetit ... (Tipp: In ein Fladenbrot geben und etwas Tachina hinzufügen).


Schau das Video: selbstgemachte Falafel. so knusprig und einfach. Felicitas Then (September 2021).