Nicht kategorisiert

Wie man Matchbook-Notizblöcke macht


Metallische Acrylfarbe mit etwas Wasser (ca. 3: 1) verdünnen. Malen Sie schwere Papierblätter mit der verdünnten Farbe. Trocknen lassen.

Legen Sie eine Schablone über das bemalte schwere Papier und sprühen Sie es mit Perfect Pearls Mist Spray ein.

Schablone entfernen und trocknen lassen.

Verwenden Sie Acrylfarbe in voller Stärke, um ein gestempeltes Bild aufzutragen. Lassen Sie einige der gestempelten Designs vom Rand des Papiers ablaufen, um Ihre Arbeitsfläche zu schützen. Trocknen lassen.

Schneiden Sie das schwere Papier in so viele 2 1/4 "x 5 1/2" Stücke, wie Sie herausholen können. Ich konnte 3 dieser Größe aus meinem Papier schneiden.

Messen Sie 1/2 "von einer kurzen Kante und falten Sie es zusammen. Falten Sie die Falte gut, wenn möglich mit einem Papierfalter oder einem Scorer.

Legen Sie 15 Blatt dünneres Zeichenpapier (2 1/4 "x 2 1/4") unter diese Falte und heften Sie es fest. Heften Sie nicht durch zwei Schichten des schweren Papiers. Informationen zum Platzieren des Hefters finden Sie auf dem Foto.

Messen Sie von der gegenüberliegenden kurzen Seite 2 1/8 ", falten und knicken Sie gut. Messen Sie 2 3/8" von derselben Kante, falten und knicken Sie gut.

Falten Sie eine kurze Seite unter die andere kurze Seite. Verwenden Sie Alphabetstempel und einen Stempelblock, um die Nachricht Ihrer Wahl auf der Vorderseite des Notizblocks hinzuzufügen. Wenn gewünscht, stempeln Sie ein kleines "Kotelett" auf die Rückseite.

Erledigt! Schenken Sie all Ihren Freunden diese fabelhaften kleinen Notizblöcke und stecken Sie einen in Ihre Tasche oder Geldbörse!


Schau das Video: Meine Swaps Stampin Up! OnStage Live Amsterdam 2017 (Dezember 2021).