Nicht kategorisiert

Wie man Facebook in ein digitales Magazin verwandelt (Flipboard)


Gemessen an den Bewertungen im App Store. Ich bin nicht der einzige, der mit der Facebook-App für iOS frustriert ist. Ich benutze normalerweise die Web-App, aber in letzter Zeit benutze ich die FlipBoard-App für Facebook.

In diesem Handbuch zeige ich Ihnen einige Gründe dafür. Wenn Sie mit FlipBoard nicht vertraut sind. Es ist eine App, die Websites und soziale Websites im Grunde genommen in eine Art Magazinformat verwandelt. Großartig für Neuigkeiten

Das erste, was mir daran gefällt, ist das Layout. Es ist sehr sauber und einfach zu navigieren. Fügen Sie eine beliebige Site oder ein soziales Netzwerk hinzu. "Titelgeschichten" ist eine Kombination aller Websites, auf die Sie verlinkt haben.

Hier bin ich in meinen Facebook-Bereich von FlipBoard gegangen. Sehen Sie, wie schön die Beiträge aussehen? Es enthält auch die Kommentare und die Likes. Um andere Teile von Facebook zu sehen, tippen Sie oben auf den Link "Facebook"

Hier können Sie den Rest Ihrer Facebook-Bereiche wie Ihren Newsfeed, Fotos, Gruppen und Ihre Pinnwand eingeben.

Um die Seite zu aktualisieren, halten Sie Ihren Finger auf dem Bildschirm und ziehen Sie ihn nach unten.

Tippen Sie auf einen Beitrag, um weitere Optionen zu erhalten, z. B. die Posterwand besuchen, Gefällt mir und teilen.

Hier sind die Freigabeoptionen.

Stellt fest, dass die App wie Seiten einer Zeitschrift funktioniert. Sie "blättern" von Seite zu Seite. Alle Beiträge sehen sehr schön und leicht zu lesen aus.

Hier ist ein Tipp. Genau wie in den meisten Browsern unter iOS wie Safari. Um nach oben zu scrollen, tippen Sie einfach auf den schwarzen Balken oben auf dem Bildschirm. In FlipBoard "blättern" die Seiten nach oben (erster Beitrag).

Denken Sie daran, dass FlipBoard nicht nur für Facebook ist. Sie können nahezu jede Site verwenden und Ihrem FlipBoard-Menü hinzufügen. Ich habe diesen Leitfaden nur auf Facebook fokussiert, weil ich ihn hauptsächlich dafür benutze.

Der einzige Nachteil ist, dass Sie in der FlipBoard-App nicht auf Facebook posten können. Sie können jedoch Beiträge kommentieren, mögen und teilen.

Nun, das ist alles, was ich wirklich teilen wollte. Ich mag Facebook in dieser App so viel mehr als in der offiziellen Facebook-App. Ich fand es wert, geteilt zu werden. Ich hoffe jemand findet das hilfreich.


Schau das Video: Der Heidorn Report Strategie- und Research Guide T-Shirt Business Erfahrung 2021 (Januar 2022).