Malerei

Gewusst wie: Malen Sie ein Haus


Das Malen Ihres Hauses selbst ist ein großer Zeitaufwand. Denken Sie einfach darüber nach. Es kann eine professionelle Besatzung von drei Personen pro Woche oder ungefähr 120 Mannstunden dauern, um ein durchschnittliches Haus zu bemalen. Wenn Profis so lange brauchen, können Sie sicher sein, dass Sie länger brauchen werden.

Trotzdem sind die Belohnungen großartig. Mit dem Preis von 3.000 bis 4.000 US-Dollar für das Streichen eines Hauses könnten Ihre Ersparnisse ausreichen, um einen schönen kleinen Urlaub zu finanzieren. Wie viel Sie in die Tasche stecken, hängt davon ab, wie viel Ausrüstung Sie kaufen oder mieten müssen. Ob Sie für diesen Urlaub Zeit haben, hängt davon ab, wie effizient Sie arbeiten. Mit den folgenden Tipps können Sie das Projekt in nahezu professioneller Geschwindigkeit abschließen und gleichzeitig Ihre Kosten niedrig halten:

1. Verzichten Sie auf eine Unterlegscheibe. Wenn Sie ein einstöckiges Haus haben, sparen Sie die Miete oder den Kaufpreis für eine Waschmaschine. In den meisten Fällen können Sie Ihr Haus gut mit einem Schlauch und einer langstieligen Bürste vorbereiten. Mischen Sie TSP in einem großen 5-Gallonen-Eimer und verwenden Sie die Bürste, um Schmutz und Flecken zu lösen. Dann die Oberfläche mit dem Schlauch absprengen. Verwenden Sie einen Hochdruckreiniger, wenn Sie Bereiche eines zweiten oder dritten Stockwerks erreichen müssen, aber seien Sie vorsichtig, da diese die Oberfläche der Holzverkleidung beschädigen können, wenn sie mit 800 psi oder höher verwendet wird.

2. Mieten Sie einen Helfer. Zwei sorgen dafür, dass der Job mehr als doppelt so schnell ausgeführt wird. Wenn Ihr Helfer jung und unerfahren ist, beschränken Sie seine Pflichten auf das Auflegen von Planen, das Schrubben, Schaben und Auslaufen von Blasen oder abgezogenen Bereichen von Abstellgleisen und Verkleidungen, das Aufrühren von Farbe, Besorgungen und Aufräumen.

3. Wählen Sie einen einfarbigen Fleck anstelle von Farbe für das Abstellgleis. Es ist einfacher aufzubürsten, deckt gut ab und ist in allen Farben erhältlich, die Farbe bietet. Das Beste von allem ist, dass es sich nicht ablöst oder Blasen bildet. Wenn es Zeit ist, neu zu streichen, wird die Oberflächenvorbereitung um die Hälfte oder mehr reduziert. Sie können auch einfarbige Flecken auf der Zierleiste verwenden, diese hat jedoch nicht das von den meisten Menschen bevorzugte Hochglanzfinish.

4. Kümmern Sie sich nicht darum, Spritzgeräte zu kaufen oder zu mieten. Es erhöht Ihre Kosten und ist schwer zu meistern. Verwenden Sie stattdessen eine Roll-and-Brush-Technik. Kaufen Sie einen kleinen 6-Zoll-Rollenrahmen und die passenden Abdeckungen für die Lackierleiste. Verwenden Sie eine 9 '(oder größere) Walze für offene, flache Bereiche. Anschließend mit einer Bürste nachbürsten, um sicherzustellen, dass die Innenecken, Lücken und Fugen abgedeckt sind. Kaufen Sie mehrere Pinsel in 2 'und 5' Größen.

5. Von oben nach unten arbeiten. Mit diesem Ansatz können Sie die schwierigeren Aspekte des Jobs angehen, während Sie frisch sind und sich am besten konzentrieren. Wenn Sie von oben nach unten arbeiten, können Sie im weiteren Verlauf auch Tropfen entfernen. Achten Sie auch darauf, in Richtung Ihrer dominanten Hand zu arbeiten. Wenn Sie zum Beispiel ein Righty sind, arbeiten Sie von links nach rechts. Dies hält Ihren Körper in einer sichereren und natürlicheren Position als Ihre Arbeit. Arbeiten Sie immer an einer natürlichen Unterbrechung wie einer Ecke oder einer Tür. Vermeiden Sie im Sommer, wenn möglich, in der Sonne zu arbeiten.

6. Tragen Sie Handschuhe und lange Ärmel. Sie sparen Ihnen am Ende des Tages viel Zeit beim Waschen Ihrer Hände und Arme. Ich bevorzuge Latex-Einwegartikel, aber auch Baumwollhandschuhe sind in Ordnung. Tragen Sie auch einen Hut und eine Malerhose. Der Hut bietet Schutz vor der Sonne und hält Sie wacher. Die Hose bietet Beinschutz und hat große Taschen und Werkzeugschlaufen. Halten Sie einen Lappen, Sandpapier und einen kleinen Schaber bereit, um Stellen auszubessern, die Sie während der Vorbereitung möglicherweise übersehen haben.

7. Stellen Sie sich einen Leiter-Abstand vor. Verbessern Sie die Effektivität Ihrer Verlängerungsleiter mit einem Leiterabstandhalter. Diese U-förmige Halterung verbessert die Stabilität der Leiter, bringt die Arbeitsfläche in einen bequemen Abstand zum Bürsten oder Rollen, bietet einen Platz zum Aufhängen einer Farbdose und ermöglicht es Ihnen, Fenster zu „überspannen“, sodass Sie das gesamte Fenster erreichen können Rahmen von einer Leiterposition.

8. Teile und erobere. Wenn das Malen Ihres Hauses immer noch entmutigend erscheint, gibt es keine Regel, die besagt, dass Sie das Haus auf einmal malen müssen. Planen Sie beispielsweise, die Verkleidung einschließlich Fenster und Türen im Frühjahr in Angriff zu nehmen. Wenn das Wetter im Spätsommer abkühlt, streichen Sie die Vorderseite und eine Seite des Hauses. Im folgenden Frühjahr malen Sie die andere Seite und die Rückseite. Sie sollten sich sechs bis neun Jahre entspannen können, bevor Sie den Zyklus erneut beginnen.

Schau das Video: Gewusst wie: zeichnen sie ein haus auf dem land, wie zeichnen von landschaften mit bleistift (Oktober 2020).