Grün

2011 Trends für umweltfreundliche Küchen- und Badprodukte


Die meisten neuen Modelle von Toiletten, Duschen und Küchengeräten spiegeln heutzutage umweltfreundliche Herstellungs- und Designprinzipien wider, und jetzt kann der Hausbesitzer, der nach einer „grünen“ Gesamtlösung sucht, aus einer wachsenden Anzahl von Beleuchtungs-, Heizungs-, Sanitär- und Bodeneinrichtungen auswählen Produkte, wie sie auf der Kitchen & Bath Industry Show 2011 in Las Vegas ausgestellt wurden.

Beleuchtung
MatrixbeleuchtungSo wurden beispielsweise die quecksilberfreien und energieeffizienten Viribright-LED-Lampen ausgestellt, die eine Alternative zu herkömmlichen Glühlampen und Kompaktleuchtstofflampen (CFL) darstellen. Diese Lampen verbrauchen 80 bis 90% weniger Energie als eine Glühbirne und senken den Stromverbrauch erheblich. Dies trägt zur Erreichung der globalen Energieeinsparungsziele bei und kann bei einer durchschnittlichen Nutzung von fünf Stunden pro Tag mehr als 20.000 Stunden dauern.

Ein weiterer Branchenführer, Kichler Lightinghat ein neues Beleuchtungssystem vorgestellt, das Design Pro LED Modular 2.0 und das Disc System, ein 24-Volt-Gleichstromprodukt, das 75 Prozent weniger Strom verbraucht als Glühlampen und eine Lebensdauer von 40.000 Stunden hat. Dieses Beleuchtungssystem wurde entwickelt, um eine warme, leistungsstarke Arbeitsbeleuchtung unter Küchenschränken, in einem Bücherregal und in einer Vielzahl anderer Bereiche zu liefern.

ArbeitsplatzbeleuchtungDas neueste Produkt des Unternehmens kombiniert einen Wandschrankstab mit energieeffizienten Leuchtdioden (LEDs), um eine ultraviolettfreie Beleuchtungslösung zu bieten, die bei 70% Lumenleistung eine Lebensdauer von fast 50.000 Stunden hat. Dieses Unternehmen hat sich einen Ruf für innovative Produkte wie die Sempria Illumarod erarbeitet, die LEDs verwenden, um den Energieverbrauch zu minimieren.

Heizung & Lüftung
Auf der Heizungs- und Lüftungsseite werden die von LAVA Designs vertriebenen Infrarotglasheizsysteme eingesetzt Mit freundlichen Grüßen, wurde auf der KBIS 2011 für neue Produkte mit dem Best of Show ausgezeichnet. Diese Heizsysteme basieren auf dem Prinzip der Sonneneinstrahlung: Infrarotwärme erwärmt nicht nur die Luft, sondern auch die Decke, die Wände und die Möbel. Da diese Systeme keine Luftzirkulation bieten, ist Staub kein Problem und eine ideale Lösung für Allergiker.

Panasonic stellt seine Whisper Green-Lüftungsventilatoren vor, die eine Energy Star-Bewertung haben und den Green-Building-Standards entsprechen. Die Whisper Green-Abluftventilatoren arbeiten leise und enthalten äußerst energieeffiziente Gleichstrommotoren. Sie verfügen über eine Leuchte mit einer Energy Star-bewerteten 32-Watt-CFL-Lampe und einem 4-Watt-Nachtlicht. Zu den verfügbaren Optionen gehören ein Bewegungssensor und variable 2-Geschwindigkeits- und Verzögerungs-Timer-Steuerungen.

Sauberes Wasser
Im Bereich sauberes Wasser Everpure stellt sein Countertop-Trinkwassersystem vor, das einfach an einem Küchenarmatur befestigt werden kann und gefiltertes Wasser in Handelsqualität liefert. Das System verwendete Everpures firmeneigene MicroPure®-Technologie, mit der eine Vielzahl von Verunreinigungen von Chlor zu Blei reduziert werden sollen.

Bodenbelag
Wenn es um "grünen" Boden geht, Eldorado Stein ist ein langjähriger Anführer. Das Furnier aus Kunststein haftet problemlos auf einer Vielzahl von strukturell einwandfreien Oberflächen und funktioniert effektiv in Installationen, in denen Naturstein zu schwer oder zu teuer wäre. Als Mitglied des US-amerikanischen Green Building Council hat Eldorado Stone die verschiedenen Kategorien dokumentiert, in denen seine Produkte zum Erreichen von LEED-Punkten beitragen können, einschließlich der Verwendung von recycelten Materialien und der Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs, indem die Abstände zwischen Werk und Standort minimiert werden.