Grün

5 Intelligente energiesparende Investitionen für Ihr nächstes Zuhause


Wenn Sie in einem älteren Zuhause wohnen, kann die Aussicht auf eine energieeffizientere Nachrüstung zu einem kalten Schauer führen, der sogar noch kühler ist als die Brise, die durch das nicht ordnungsgemäß abgedichtete Fenster hereinströmt. Es gibt definitiv Schritte, die Sie unternehmen können, um ein älteres Haus in einen besseren Zustand zu versetzen, aber Sie haben mehr Optionen und eine bessere Kontrolle über energieeffiziente Funktionen in einem neuen Zuhause Nächster Zuhause. Im Interesse einer vorausschauenden Planung sollten Sie beim Bau Ihres nächsten Hauses einige energiesparende Aspekte berücksichtigen.

PREMIUM WINDOWS
Sicher, alte Holzfenster verleihen einem Haus viel Charme, aber sie verursachen wahrscheinlich auch hohe Heizkosten, da sie keine der energiesparenden Eigenschaften heutiger Produkte aufweisen. Tatsächlich besteht eine der besten Möglichkeiten, ein Haus energieeffizient zu gestalten, darin, Fenster von guter Qualität zu installieren. Das Energy Star-Programm der US-Regierung bewertet Fenster anhand der vom National Fenestration Rating Council bereitgestellten Daten. Achten Sie daher bei der Auswahl Ihrer neuen Fenster auf das Energy Star-Label. Außerdem bietet Efficient Windows Collaborative ein praktisches Tool, mit dem Sie die richtigen Fenster für den Teil des Landes auswählen können, in dem Sie leben. Im Allgemeinen benötigen Sie Fenster mit zwei oder drei Scheiben und Low-E-Glas, das mit Argongas gefüllt ist.

TANKLESS WATER HEATERS
Die Idee, ein großes Fass Wasser den ganzen Tag heiß zu halten, nur damit es da ist, wenn man es braucht, scheint irgendwie altmodisch, nicht wahr? Aber genau das tun die meisten Warmwasserbereiter in ganz Amerika. Eine effizientere Option ist die Verwendung eines Durchlauferhitzers ohne Tank, der nur dann ausgelöst wird, wenn Wasser durch den Durchlauf fließt. Dies bedeutet, dass es keinen Wärmeverlust im Standby-Modus gibt und der Heizung nie wie ihren größeren, aufgeblähten Verwandten das heiße Wasser ausgeht. Durch die tanklosen Warmwasserbereiter sparen Sie nicht nur Geld bei der Heizkostenabrechnung, sondern viele erhalten auch einen Steuerrabatt von 300 US-Dollar. Durchlauferhitzer können an Ihrem Stromnetz oder über Gas oder Propan betrieben werden. Beachten Sie jedoch, dass die letztere Art möglicherweise eine spezielle Entlüftung erfordert, während die erstere einen zusätzlichen Stromkreis benötigt - beides gute Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie Ihr neues Zuhause bauen.

STRAHLENDE BODENHEIZUNG

Fußbodenheizung fühlt sich nicht nur wohler an, sondern ist auch effizienter. Dies liegt daran, dass diese Heizungsart im Gegensatz zu „punktuellen“ Heizungslösungen wie Heizkörpern oder Zwangslüftungsöffnungen im Boden und an der Decke eine umfassende Wärme bietet, die nicht nur die Luft warm hält, sondern auch andere Gegenstände im Raum warm hält dass sie keine Hitze rauben. Eines der effizientesten Fußbodenheizungssysteme auf dem Markt ist Warmboard. Im Gegensatz zu den Wettbewerbern verwendet Warmboard leitfähige Heizpaneele, die mehr Wärme von Ihrem Heizkessel an Ihr Zuhause übertragen. Tatsächlich sind ihre Paneele zweieinhalb Mal leitfähiger als jede andere Form von Strahlungswärme, was sie zu einer intelligenten Energiequelle für Heizzwecke macht. Das neue Total Warmth System von Warmboard macht die Installation und die Kosten für Hausbesitzer, die nach einer Lösung für strahlende Böden suchen, noch einfacher. Das Total Warmth System ist auf Energieeffizienz ausgelegt. Es ist ein Komplettpaket, das eine Heizung, hocheffiziente Bodenplatten mit überlegener Leitfähigkeit und Thermostate für Zonenheizungen umfasst.

ISOLIERUNG
Wenn Sie ein neues Zuhause von Grund auf neu bauen, können Sie es am effizientesten warmhalten, indem Sie isolierte Betonformen verwenden, bei denen die Isolierung im Wesentlichen direkt in die Struktur des Hauses integriert wird. Wenn Sie eine vorhandene Struktur mit minderwertiger Isolierung kaufen, können Sie sie mit Sprühschaum, loser Zellulose oder Glasfaser aufpolieren. Die Isolierung wird anhand ihres R-Wertes bewertet, einem Maß für ihren Wärmewiderstand. Je höher die Zahl, desto wirksamer ist die Isolierung. Vergleichen Sie daher unbedingt die R-Werte, wenn Sie sich für eine Isolierung entscheiden. Energy Star bietet diese nützliche Tabelle, mit der Sie bestimmen können, wie viel Isolierung Sie an einem vorhandenen Gebäude anbringen müssen.

SKYLIGHTS
Das Ersetzen Ihrer Glühbirnen durch kompakte Leuchtstoffe ist eine gute Möglichkeit, Energie zu sparen. Möchten Sie jedoch eine noch bessere Möglichkeit finden? Verwenden Sie überhaupt keine Glühbirnen! Das ist der Vorteil, der sich aus der Installation hochwertiger Oberlichter in Ihrem Zuhause ergibt. Indem Sie Oberlichter oder Solarrohre verwenden, können Sie selbst die dunkelsten Bereiche Ihres Hauses beleuchten und die Abhängigkeit von Strom verringern, um Ihren Weg zu beleuchten. Oberlichter können auch Ihre Heizkosten senken, indem sie die Wärme der Sonne in den kälteren Monaten einbringen. Wenn Sie funktionsfähige Oberlichter installieren, können Sie die Kühlkosten sogar senken, indem Sie im Sommer die heiße Luft entweichen lassen. Um die Heizungsvorteile eines Oberlichts zu maximieren, ist es wichtig, dass es an der richtigen Neigung installiert wird. Laut Energy.gov sollte die Neigung eines Oberlichts „Ihrer geografischen Breite plus 5 bis 15 Grad entsprechen. Die optimale Neigung für ein nach Süden ausgerichtetes Oberlicht in Columbus, Ohio, bei 40 Grad nördlicher Breite beträgt beispielsweise 45 bis 55 Grad. “Wenn Sie Ihr Oberlicht in einem zu flachen Winkel aufstellen, lassen Sie zu viel Sonne ein in den wärmeren Monaten und weniger im Winter erfassen.

Dieser Beitrag wurde Ihnen von Warmboard zur Verfügung gestellt. Seine Tatsachen und Meinungen sind die von.